Hatha Yoga für Fortgeschrittene

18,50 

Die unterschiedlichen Asanas (Körperübungen) gehen ohne Unterbrechung ineinander über, synchron begleitet von der Ein- und Ausatmung. Dadurch entsteht ein starker Erwärmungsfluss. Entweder sind die Körperübungen kraftvoll und dynamisch oder langsam und besinnlich. Diese Bewegungseinheiten helfen, die eigene Kraft in Fluss zu bringen. Die Tiefenentspannung bildet auch hier den Abschluss der Yogaeinheit, um Körper und Geist zur Ruhe zu bringen

Free spots: more than 5 spots

Room: YogaSchicht, Neustraße 21, 44623 Herne 1
Level: Yoga-Erfahrene
Teacher: Susanne

Do, 19:00 – 20:30, 90 min.

Submit